Ayla - Augmented Reality Buchcover

Ganz gezielt setzt Werbeleiter Michael Haider dabei mit dem Einsatz fortgeschrittener digitaler Technik "auf den reizvollen Kontrast von Steinzeit und Gegenwart": Das Buchcover ist mit "Augmented Reality" ausgestattet. (buchreport.de)

Mehrwert durch Augmented Reality bieten

Für den Heyne Verlag wurde ein junaio Channel zur Veröffentlichung des Romans "Ayla und das Lied der Höhlen" umgesetzt. Der sechste und letzte Band der Ayla-Saga sollte etwas Besonderes für die Leser bereit halten.

Emotionen schon vor dem Lesen erzeugen

Hier wurde Augmented Reality genutzt um den Leser näher an den Ort des Geschehes zu bringen. Durch einen digitalen und interaktiven Höhleneingang gelangt der Leser in die Steinzeit. Mit einem Klick auf den virtuellen dreidimensionalen Stein rollt dieser zur Seite und legt den Höhleneingang frei. Das Buchcover ist dank erweiterter Realität mehr als ein Bild und der Leser wird in die Geschichte hinein gezogen. In der Höhle erwartet in ein Video, welches eine Steinzeithöhle inklusive Höhlenmalereien zeigt.

Screenshots

Links

Augmented Minds

Als Full-Service Agentur für Augmented Reality Anwendungen und mobile AR Apps bieten wir unseren Kunden Beratung, Konzeption und Umsetzung aus einer Hand. Egal ob Sie sich für Augmented Print, Augmented Advertising, Augmented Marketing oder mobile AR Games interessieren, wir helfen Ihnen ihre Ziele zu erreichen. Unsere Fähigkeiten und Kreativität wurden bereits ausgezeichnet: metaio SDK Certified Developer und junaio Certified Developer.
mobile SDK Certified Developer
junaio Certified Developer

Kontakt

Augmented Minds Ambrus & Lonau GbR
Königinstr. 9
80539 München
Germany

NEUE TELEFON- UND FAXNUMMER
Tel.: +49 (0)89 90 900 2 233
Fax: +49 (0)89 90 900 2 234
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!