Augmented-Reality-Lamborghini-AR-Beitragsbild

“Lamborghini AR App” im Auftrag von TERRITORY

Für die TERRITORY Content to Results GmbH wurde die Lamborghini AR App entwickelt. Das exklusive Kundenmagazin des Luxus-Sportwagen-Herstellers erscheint zwei Mal im Jahr.

Augmented Reality im Lamborghini Magazin #18

“Allein einen Lamborghini zu sehen und zu hören ist schon ein intensives Erlebnis. Aber wie bringt man das Fahrgefühl an den Leser? Das hat uns beschäftigt, seit wir das Magazin im Jahr 2013 als Agentur machen. Über Augmented Reality können diese Erlebnisse endlich kombiniert erlebbar gemacht werden, auch wenn der Wagen gerade nicht zur Hand ist. In diesem Format können wir unsere Storytelling- und Technik-Kompetenz voll ausspielen, und gleichermaßen Informationen transportieren und Emotionen wecken.” Aleksandra Solda-Zaccaro, Standortleiterin von TERRITORY München und Mitglied der Geschäftsleitung

Augmented Reality als Bühne für den neuen CEO

Augmented Reality Lamborghini AR Editorial

Lamborghini CEO Stefano Domenicali präsentiert dem Leser die neueste Ausgabe

Direkt im Editorial begrüßt CEO Stefano Domenicali seine Leser auf ganz besondere Art und Weise. Neben dem geschriebenen Wort können die Leser mit der AR App eine Videobotschaft abrufen. Das Editorialbild wird dabei zur Bühne umfunktioniert und zeigt die Frontseite des Lamborghini Hauptquatiers in Sant’ Agata Bolognese, Italien. Herr Domenicali begrüßt den Leser und stellt die Inhalt der neuesten Ausgabe des Kundenmagazins vor.

Eine Lamborghini Fahrt in Schottland erleben

Augmented Reality Lamborghini AR Schottland Fahrt
Mit dem Lamborghini durch die traumhafte Landschaft Schottlands

Bei der Schottland Bilderstrecke gibt es ein weiteres Highlight. Die AR App transformiert die Magazinseite und setzt den Benutzer direkt ans Steuer des Aventador Roadster Luxuswagens. Es folgt eine wilde Fahrt über kurvige Strassen im Hochland von Schottlands. Für einen Lamborghini Fahrer sicherlich ein ungewöhnliches und gerade deshalb spektakuläres Erlebnis.

Eine Tour durchs Lamborghini Museum in Sant’ Agata Bolognese, Italien

Augmented Reality Lamborghini AR Museum
Einblicke in das Lamborghini Museum in Italien per 360 Grad Ansicht

Im Lamborghini Magazin 19 ist das Highlight die geführte Tour durchs Lamborghini Museum. Der Kurator des Museums begleitet den Benutzer in einer Audio-Tour durch das Erdgeschoss des Museums. Dabei werden einige Exemplare vorstellt und Details zu den Autos verraten. Diese 360 Grad Ansicht wird im Heft durch einen AR Marker gestartet und kann dann im 360 Modus erkundet werden. Die Navigation erfolgt intuitiv mit der Blicksteuerung und Anzeigen.

Screenshots

We cannot display this gallery” order_by=”sortorder” order_direction=”ASC” returns=”included” maximum_entity_count=”500″]

 

Links

Über TERRITORY

TERRITORY ist Europas Marktführer für Content Communication. Unter dem Leitspruch “Content to Results” haben rund 1.000 Mitarbeiter an 15 Standorten in 8 Ländern den Content-Value – und damit den unternehmerischen Erfolg – ihrer Kunden im Blick. Sie betreuen Unternehmen über die reine inhaltsgetriebene Kommunikation hinaus bis hin zu Prozessoptimierung, Vermarktung, Produktion, Verkauf und Leistungsmessung. Das Angebot umfasst u.a. Content Marketing, Sales Marketing, Employer Branding, Internal Media, Word-of-Mouth- und Influencer-Marketing, Collaborative Customer Engagement und Content Campaigning. TERRITORY betreut Unternehmen wie Daimler, die Deutsche Bahn, EY, Hornbach, Lamborghini, Lufthansa, Miele, Nissan, Rossmann, Rewe, Telekom und Wrigley. TERRITORY ist ein Unternehmen von Gruner + Jahr.